home loans

News

1. Werfertag auf

den 2. September verschoben

LSG Goldener Grund Selters/Ts.
21.03.2017 LSG stellt 2 Athleten des Jahres

Am Dienstag, den 21. März, fand in Wilsenroth der Kreistag des HLV-Kreises Limburg-Weilburg statt. Dort wurden die Athletinnen und Athleten des Jahres 2016 geehrter. Bei den Männern und Frauen wurde Sven Medenbach und Sabine Rumpf zu den Athleten des Jahres geehrter.

Zusätzlich fanden auch Neuwahlen statt. Dabei wurden auch wieder eine LSG Mitglieder in den Vorstand gewählt. Martin Rumpf als Vorsitzender, Jürgen Willert als Kampfrichterwart und Petra Will als Statistikerin wurden wiedergewählt. Wir wünschen dem Kreisvorstand ein erfolgreiches Jahr 2017.

 
LSG siegt in 2 Altersklassen beim 1. KiLa-Cup

Beim 1. KiLa-Cup in Hadamar am 19. März konnte die LSG hervorragende Leistungen zeigen und stellte 4 Teams in 3 Altersklassen.

In den Altersklassen der U8 und der U10 mussten die Kinder 4 Disziplinen im Team bewältigen. Zuerst gab es einen Hürdenlauf über Mini-Hürden. Danach mussten die Kinder ihre Fähigkeiten im Weitsprung und im Kugelstoßen zeigen. Wobei bei der U8 ein beidarmiges Stoßen mit dem Basketball und bei der U10 ein seitliches Stoßen mit dem Basketball gemacht wurde. Zum Abschluss stand dann noch die beliebte Biahlonstaffel an der Reihe.

Die LSG Mini Goldies konnten in der U8 hervorragende Leistungen zeigen und kamen damit auf den 1. Platz. In der U10 kamen das Team der LSG Goldies auf einen guten 5. Platz.

Am Nachmittag standen dann die Wettkämpfe der U12 an. Dort gab es 5 Disziplinen zu bewältigen. Die ersten 4 Disziplinen waren, 50 m Sprint, 50 m Hindernislauf, Hochsprung und Kugelstoßen. Zum Abschluss stand für die U12 als Team noch die 50 m Hindernissprintstaffel auf dem Programm.

In dieser Altersklasse konnte die LSG gleich 2 Team an den Start bringen. Einen sehr guten 1. Platz erreichte das 1. Team der LSG Goldies und das 2. Team kam auf einen guten 11. Platz.

 
11.03.2017 LSG holt 7 Kreismeistertitel in Frickhofen

Am Samstag, den 11. März fand in der Sporthalle von Frickhofen die Kreishallenmeisterschaften der Aktive und Jugend statt. Die meisten Kreismeistertitel konnte Sven Medenbach von der LSG holen. Er konnte in allen 3 Disziplinen den Titel holen. Im Hochsprung übersprang er 1,75 m und im Hürdenlauf kam er mit 8,3 sec als 1. ins Ziel. Im 50m gab es bei den Männern gleich 2 Kreismeister. Hermann Schulz und Sven Medenbach liefen zeitgleich mit 6,2 sec ins Ziel. Direkt dahinter folgte Martin Böhm mit 6,3 sec. Martin und Hermann starteten auch noch über die 60 m Hürden. Dort kam Martin nach einem guten Lauf mit 8,4 sec als 2. ins Ziel. Hermann Schulz blieb mit 10,1 sec knapp über der 10 Sekunden Marke.

Bei den Frauen konnte Lea Seyffert 2 Kreismeistertitel holen. Im 50 m Sprint gewann sie mit 6,7 sec und im Hochsprung überquerte Sie 1,50 m. Bei der männlichen Jugend U18 konnte Lukas Glöckner von der LSG im Hochsprung überzeugen. Genau wie letztes Jahr schaffte er eine sehr gute Höhe von 1,65 m und gewann damit den Titel. Außerdem erreichte er mit 6,5 sec über die 50 m Sprintdistanz als 3. das Ziel.

Bei der weiblichen Jugend U18 war von der LSG noch Vera Kerth am Start. Über die 50 m kam Vera nach 7,9 sec ins Ziel und erreichte damit nicht das Finale. Eine guten Lauf zeigte Vera über die 60 m Hürden. Dort kam Sie nach 11,6 sec ins Ziel.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

 
10.03.2017 Sabine Rumpf holt Kreismeistertitel im Kugelstoßen

Am Freitag, den 10. März, fand in Weilmünster die Kreismeisterschaften im Kugelstoßen statt. Sabine Rumpf konnte bei den Frauen mit einer guten Weite von 12,84 m überzeugen und den Kreismeistertitel holen. Bei den Männern waren gleich 3 Athleten von der LSG am Start. Am weitesten kam Martin Böhm mit 11,56 m. Dieter Laux, der sonst mit der 6 kg Kugel stößt, schaffte mit der schweren Männerkugel fast die 11 Meter Marke. Am Ende standen 10,98 m in der Ergebnisliste. Eien solide Weite zeigte Sven Medenbach mit 10,45 m.

 
05.03.2017 Deutsche Senioren-Hallenmeisterschaften

Am Sonntag, den 05. März, fand in Erfurt die Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren statt. Dieter Laux von der LSG nahm beim Kugel und im Diskuswurf teil. Mit guten 12,02 m im Kugelstoßen war Dieter Laux sehr zufrieden und kam damit auf einen guten 7. Platz. Im Diskuswurf hatte Dieter leider Pech und konnte nur einen gültigen Versuch werfen. Mit 29,25 m kam er auf den 9. Platz.

 
1. Werfertag muss verschoben werden auf 2. September

Der Werfertag am 1. April muss verschoben werden und wird deshalb am 2. September nachgeholt. Aufgrund umfangreicher Arbeiten am Bahndamm in Niederselters und der Unterführung müssen wir den Werfertag am 1. April kurzfristig wieder absagen. Neuer Termin ist der 2. September 2017.

Damit finden die Werfertage an folgenden Terminen statt:

  • Ostersamstag, 15. April2017
  • Sonntag 30. Juli 2017
  • Samstag 2. September 2017

Eine korrigierte Ausschreibung finden Sie hier.

 
19.02.2017 Läufer mit guten Platzierungen

Bei den hessischen Crosslauf Meisterschaften in Trebur ging Jean-Pascal Faßbender an den Start. In der Altersklasse der M15 musste er 2.800 m bewältigen. Jean-Pascal erreichte nach 10:47,8 min das Ziel und kam damit auf einen guten 8. Platz.

Bei einem Straßenlauf in Langen im Rahmen der Triathlonmesse stieg Peter Ringeisen in die Wettkampfsaison ein. Er startete über die 10 km Distanz und kam auf der schweren Strecke nach 42:58 min ins Ziel. Dies bedeutet 77. Platz vom Gesamtfeld von 178 Teilnehmern und 5. in seiner Altersklasse.

 
18.02.2017 Sven Medenbach wird 10. bei den deutschen Meisterschaften

Am Samstag, den 18.02.2017, fand in Leipzig die deutschen Meisterschaften der Aktiven. Sven Medenbach hatte sich mit 8,29 sec für den Höhenpunkt der Hallensaison qualifizert. Im 2. Vorlauf konnte er dann eine neue Saisonbestleistung aufstellen und kam nach 8,28 sec ins Ziel. Damit wurde er hervorragender 10.

 
12.02.2017 Dieter Laux mit gutem Start in die neue Saison

Dr. Dieter Laux von der LSG errang in Stadtallendorf im Kugelstoßen der M 55 eine Silbermedaille. Als zweiter der hessischen Meisterschaften wuchtete er die 6 kg schwere Kugel auf die neue persönliche Bestweite von 12,46 m und ist damit bestens vorbereitet für die anstehenden Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt.

 
11.02.2017 Jahreshauptversammlung mit vielen Ehrungen

Am 11. Februar fand die Jahreshauptversammlung erneut im Brunnen von Niederselters statt. Dieses Jahr eröffnete der 2. Vorsitzende Thomas Laux die Versammlung, da der 1. Vorsitzende Martin Rumpf krankheitsbedingt nicht die Sitzung führen konnte. Nach einer Schweigeminute zum Gedenken aller verstorbenen begannen die 1. Ehrungen.


Verleihung der DLV-Ehrennadel, HLV-Ehrennadel und LSG-Ehrennadel

Schon seit vielen Jahr vergibt die LSG an der Jahreshauptversammlung die LSG-Ehrennadeln für besondere Verdienste. So erhielt Michael Klautke die Silberne LSG-Ehrennadel. Jeweils die LSG-Ehrennadel in Bronze bekamen Jürgen Willert und Sven Medenbach. Letzt genannter erhielt zusätzlich vom HLV die Ehrennadel in Bronze. Die höchste Auszeichnung in diesem Jahr erhielt Jutta Rumpf. Sie bekam die DLV-Ehrennadel in Silber überreicht.

Nach diesen Ehrungen standen nun unsere Sportlerinnen und Sportler im Mittelpunkt. So wurden die leistungsstärksten Athleten der Saison 2016 geehrt. Die Liste zu den leistungsstärksten Aktiven der vergangen Saison finden sie ab heute in unserer Rubrik Statistiken. Jeder der besten 20 erhielt bei dieser Ehrung eine Powerbank.

Neben dieser Ehrung vergibt die LSG Pokale an bestimmte Athleten. So erhält der beste Mehrkämpfer, Hürdenläufer, Sprinter, Springer, Werfer und Läufer in der Schüler sowie in der Jugend/Aktiven einen Wanderpokal. Außerdem erhalten auch noch die besten drei Nachwuchsathleten Pokale. In diesem Jahr sieht die Verteilung der Pokale wie folgt aus:

  • Julia Bremser: Beste Werferin
  • Sven Medenbach: Bester Mehrkämpfer, Springer und Hürdenläufer
  • Aman Medhane: Bester Läufer
  • Lea Seyffert: Beste Sprinterin
  • Madleen Manneschmidt: Schülerpokale Beste Sprinterin und Mehrkämpferin
  • Jean-Pascal Faßbender: Schülerpokal Bester Läufer
  • Lukas Glöckner: Schülerpokal Bester Springer
  • Isa Sawetzki: Schülerpokal Beste Hürdenläuferin
  • André Mors: Schülerpokal Bester Werfer

Die drei Nachwuchsathleten des Jahres 2013 waren: Anna Schorr, Cara Luna Hernandez und Lucia Kerth


Die 20 leistungsstärksten Aktiven des Jahres 2016 mit den Pokalgewinnern

Im Anschluss wurde noch die Athletin des Jahres 2016 geehrt. Dieser wird in einer geheimen Wahl vom Vorstand gewählt. Neben den sportlichen Leistungen mit 50% fließen außerdem die Einstellung zur LSG mit 20%, der Trainingsfleiß mit 20% und das kameradschaftliche Verhalten mit 10% ein.

In diesem Jahr kam es zum 2. Mal zu einer Athletin und einen Athleten des Jahres. Wie vor 2 Jahren wurden Sabine Rumpf und Sven Medenbach dafür geehrt.


Die Athletin und der Athlet des Jahres 2016

Nach diesem Ehrungsmarathon stand nun die Wahl des neuen Vorstands für das Jahr 2017. Dort kam es im Vergleich zum letzten Jahr zu keiner Änderung. Die neue Besetzung des Vorstandes 2017 kann in unserer Rubrik Vorstand eingesehen werden.


Im Anschluss der Jahreshauptversammlung wurde das Buffet eröffnet. Einen ganz großen Dank an Heike Willert für die Organisation und Aufbau des Buffets.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 13